Mehr als 1.52 Millionen neue Coronavirus-Infektionen in den Vereinigten Staaten

Mehr als 1.52 Millionen neue Coronavirus-Infektionen in den Vereinigten Staaten

Nach dem Echtzeit-Überwachungssystem der Johns Hopkins University, ab 5:32 p.m. EDT auf Mai 19, 1524156 Fälle neuer Coronavirus-Infektionen wurden in den Vereinigten Staaten berichtet, einschließlich 91661 Todesfälle.Auf einer Kabinettssitzung, die am selben Tag im Weißen Haus stattfand, unterzeichnete Präsident Trumpf eine Exekutive, die Bundesbehörden angewiesen hatte, „alle Befugnisse zu nutzen, um unnötige regulatorische Maßnahmen, die den wirtschaftlichen Aufschwung behindern, abzuwägen, auszusetzen und zu beseitigen“.Laut CNN werden zumindest einige Wirtschaftsaktivitäten ab dem zwanzigsten in allen Staaten wieder aufgenommen. Seit 18:00 Ortszeit