Ein einfacher köstlicher Blog

Deutsche Küche, Rezepte, Köche, Zutaten

Die Deutschen lieben Brot, Kartoffeln und Würstchen

Nach zweieinhalb Jahren Studium und Aufenthalt in Deutschland wurde mein Eindruck von Deutschland allmählich deutlich.Viele Menschen mögen denken, dass Deutschland ein entwickeltes und rigoroses Industrieland mit gutem sozialen Schutz und geringem Arbeitsdruck ist, das sich für das Leben und die Unterstützung der Älteren eignet.Aber was für ein Land ist Deutschland?Lassen Sie mich Ihnen meine Perspektive vorstellen.Als Lebensmittelblogger möchte ich zuerst über das deutsche Essen sprechen, was Essen is t, aber die meisten von uns Chinesen halten es nicht für köstlich.Die Deutschen lieben Brot, Kartoffeln und Würstchen.

Oft nehmen sie Brot als Grundnahrungsmittel, aber deutsches Brot unterscheidet sich sehr von Hausbrot.Dieses runde Brötchen ist hart und trocken. Ich erinnere mich, als ich es zum ersten Mal in der Bäckerei kaufte, als ich es biss, fühlte ich wirklich, dass meine Zähne locker waren.Das meiste Brot ist jedoch noch knusprig und duftend, wenn es gebacken wird, und hat einen leichten salzigen Geschmack. Es sollte für Schüler aus dem Norden sehr praktisch sein, als Beilage aus gedämpftem Brot zu dienen.Aber ich denke, es ist zu trocken. Nachdem ich gegessen habe, fühle ich, dass mein Mund Feuer sprühen kann. Es ist besser geeignet, in Haferbrei zu baden.Diese Art von Brot ist die Lieblingssorte Deutschlands, nicht eine von ihnen.Der deutsche Name ist Brezel, und der chinesische Name ist Knick Brote. Die weißen Punkte darauf sind nicht Sesam, sondern Salz.Man kann sehen, dass die Deutschen mehrere Münder haben.Normalerweise nehme ich das Salz runter und esse es. Das Brot ist innen zart und verbrannt draußen. Obwohl es etwas hart ist, ist der Weizen sehr duftend.Die Deutschen schneiden sie auch gerne halb und schmieren sie innen.Ich war voll, als ich einen a ß, aber ich sah mal einen deutschen Bruder, der vier hintereinander aß.Die Deutschen essen gerne mit Eiswasser und trinken es im Winter. Es ist nicht nur ein guter Mund, sondern auch ein starker Magen.

Das ist eine Art saures Brot. Es heißt Rogenbrot. Es sieht sehr gesund aus, und Deutschen mögen es.Aber es ist sauer und hart. Chinesische Studenten finden es normalerweise schwer zu schlucken.Natürlich gibt es in Deutschland weiches Brot, wie Kesong, Apfelbeutel und Käsebeutel sind oft meine Frühstückswahl.Ich nehme es.Am häufigsten sollte eine Schokoladenrede sein, die voll mit Schokoladensoße ist.Aber ich esse immer noch Hausbrot und Kuchen, die weicher, nasser und glutenreicher sind und nicht zu süß sein werden.

Die deutsche Wurst ist auch ihr Favorit. Sie wird in Deutsch als Wurst bezeichnet. Es gibt verschiedene Eigenschaften von kleinen Wurst, rote Wurst, weiße Wurst, Curry Wurst und so weiter.Aber mein eigenes Gefühl ist, dass es nicht so gut ist wie die $1 Wurst im Einkaufszentrum, als ich ein Kind war.Wir müssen natürlich eine Vielzahl von Schnitzel erwähnen, die ganz anders ist als in China. Schweinekotelett und Hühnerhack sind in der Regel trocken und Brennholz, und meistens sind sie sehr salzig.Fischfilet wird gebraten, und es ist ein gutes Gericht zu essen.Frische Fische sind in Deutschland schwer zu sehen. Sie können nur im Voraus in asiatischen Supermärkten gekauft werden, und sie müssen sich selbst darum kümmern.Jedes Mal, wenn ich nach Hause gehe, will ich gedämpften Fisch essen.Auch andere frische Meeresfrüchte sind in Deutschland schwer zu essen.Deutschland ist reich an Milchprodukten. Es gibt so viele Arten von Käse und Käse, dass die Menschen geblendet werden. Joghurtmilch ist nicht nur frisch, sondern auch billig.Ein Liter Milch ist weniger als ein Euro (mehr als sieben Stück). Es gibt Obst und zuckerfreies griechisches Joghurt in Joghurt, im Gegensatz zu vielen Weißzucker (aber gut zu trinken) in China.

Der Unterschied in den Essgewohnheiten wird dazu führen, dass die meisten deutschen Speisen, die wir nicht mögen, aber wir können uns daran gewöhnen.Zum Beispiel Spaghetti, Schweinefleisch Ellenbogen, Brathähnchenflügel, Bratrippen und so weiter.Übrigens ist die Pizzahütte von KFC McDonald’s in Deutschland sehr schwierig zu essen. Wenn man in China 4-Punkte (5-Punkte in voller Höhe) geben kann, kann ich höchstens zwei Punkte in Deutschland geben.

Zusammenfassend denke ich, dass deutsches Essen viel schlimmer ist als chinesisches Essen in Farbe und Geschmack.Vielleicht ist deutsches Bier nicht schlecht. Mein Vater sagte, es ist besser als Hausbier.Wenn es ein neuer deutscher Schüler ist, möchte ich Ihnen einen herzhaften Vorschlag unterbreiten: Kaufen Sie nicht d a s Essen, das die Deutschen im Supermarkt mögen.Als ich nach Hause ging, um es zu kochen, konnte ich es kaum essen und an meinem Leben zweifeln. Es machte auch meine Neujahrsnacht noch miserabler.

In den letzten Jahren im Ausland haben wir ausländische Studenten an chinesischen Restaurants gelebt.Auch wenn die chinesischen Restaurants hier nicht sehr lecker sind, haben sie keine Angst vor Geschäften.Aber wir können nicht jeden Tag ausgehen, also lernen die meisten von uns zu kochen.Bevor ich nach Deutschland kam, habe ich nur Reis gekocht. Nun ist es kein Problem für mich, einen großen Tisch zu machen.Die Deutschen nehmen ihre Mahlzeiten nicht so ernst wie die Chinesen, sie müssen sich nur um das Befüllen ihrer Mägen kümmern.Nur wenn ich ins Ausland gehe, kann ich den Haferbrei und Reis in China schätzen, und mein Glück wurde sehr verbessert.Ich mochte Knödel nicht, aber jetzt fühle ich mich glücklich, wenn ich Knödel esse.


More Interesting Articles:
1.Der Besitzer von Michelin Restaurant in Deutschland machte beleidigende Bemerkungen zu China
2.Die Deutschen lieben Brot, Kartoffeln und Würstchen
3.Wie Schweinehufe zu einer deutschen Delikatesse wurde
4.Mehr als 40-Personen wurden in Frankfurt, Deutschland, mit Lungenentzündung diagnostiziert
5.Mehr als 1.52 Millionen neue Coronavirus-Infektionen in den Vereinigten Staaten

Copyright@2019-2021
Ein einfacher köstlicher Blog
Privacy Policy | Terms and Conditions
Contact | About us